Flarchheim
[Gemeinde]

Lokation

Hauptstr. 7
99986 Flarchheim

51.126937, 10.478492

Weiterführende Informationen

Flarchheim

Autor

Jens Kirsten

Thüringer Literaturrat e.V.

1835 wurde in Flarch­heim Fried­rich Polack als Sohn eines Schnei­der­meis­ters gebo­ren. Von 1849–1855 besuchte Polack das Leh­rer­se­mi­nar in Erfurt und arbei­tete dann von 1855–1860 als Leh­rer in Schier­schwende im Eichs­feld. Von 1860–1869 war er dann Leh­rer in Kam­mer­forst.

Ab 1869 war er Rek­tor an der Mit­tel­schule in Erfurt und von 1871–1876 Rek­tor an meh­re­ren Volks­schu­len und der Bür­ger­schule in Erfurt. Ab 1876 war er als Kreis­schul­in­spek­tor des Krei­ses Wor­bis und der katho­li­schen Schu­len des Krei­ses Mühl­hau­sen tätig sowie als Schul­rat. Er starb 1915 in Tref­furt an der Werra.

Polack ver­öf­fent­lichte meh­rere Erin­ne­rungs­bü­cher, gab Mär­chen- und Gedicht­samm­lun­gen her­aus, ver­fasste päd­ago­gi­sche Schrif­ten und Bücher zur Geschichte Deutsch­land.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/flarchheim/]