Forschungsbibliothek Gotha
[Gotha]

Lokation

Parkallee 15
99867 Gotha

50.945759, 10.704353

Zugehörige Gemeinde

Gotha

Gebiet

Literarische Museen und Gedenkstätten

Weiterführende Informationen

Schloß Friedenstein

Die For­schungs­bi­blio­thek Gotha besitzt der­zeit einen Bestand von ca. 560.000 Bän­den, unter denen sich 10.000 Hand­schrif­ten und etwa 350.000 Werke aus dem 16.–19. Jhd. befin­den. Gegrün­det wurde die her­zog­li­che Biblio­thek durch Her­zog Ernst den From­men (1601–1675). Zunächst wur­den die Werke in der Kunst­kam­mer im West­flü­gel unter­ge­bracht, befin­den sich jedoch seit 1687 im Ost­turm des Schlo­ßes.

Diesen Ort teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/bibliotheksturm-schloss-friedenstein-in-gotha-2/]