Ballhausen
[Gemeinde]

Lokation

Neue Str. 140
99955 Ballhausen

51.156046, 10.89336

Person

Wilhelm Christian Friebe

Weiterführende Informationen

Ballhausen

Aus Ballhausen stammt Sigfrid von Ballhausen (Sifridus presbyter de Balnhusin), der hier als Pfarrer wirkte und eine lateinische Weltgeschichte verfasste, die im 14. Jahrhundert unter dem Titel »Sifridi presbyteri de Balnhusin Historia universalis sive cronica« erschien. Siegfried von Ballhausen starb nach 1306.

Aus Großballhausen, das heute ein Teil der Gemeinde Ballhausen ist, stammt der Dichter und Schriftsteller Wilhelm Christian Friebe, der hier 1762 als Sohne eines Gastwirtes geboren wurde und 1811 in Riga starb.

Der Theologe und Schriftsteller Ernst Christoph Burghard Magen wurde 1743 in Großballhausen geboren und starb 1807 in Freiburg an der Unstrut.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/ballhausen/]