Asbach (Schmalkalden)
[Gemeinde]

Lokation

Schmalkalder Straße
98574 Asbach (Schmalkalden)

50.725996, 10.487521

Weiterführende Informationen

Asbach (Schmalkalden)

Aus Asbach stammt der 1923 geborene und 1985 in Jena verstorbene Erzähler und Publizist Ernst Karl Wenig. Nach einer journalistischen Ausbildung und Tätigkeit bei der »Volkswacht« in Gera war er Cheflektor des Greifenverlags in Rudolstadt und nach dem Tod des Velegers Karl Dietz ab 1979 Verlagsdirektor des Greifenverlages.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/orte/asbach-schmalkalden/]