Literaturland Thüringen unterwegs … in Wolfenbüttel am 13. November 2018

Nach der herz­li­chen Begrü­ßung von Biblio­theks­di­rek­tor Prof. Dr. Peter Bur­schel stellte  Wolf­gang Haak, Vor­stands­mit­glied der Gesell­schaft Anna Ama­lia Biblio­thek in Wei­mar und im Vor­stand des Thü­rin­ger Lite­ra­tur­ra­tes, das »Lite­ra­tur­land Thü­rin­gen« in eini­gen sei­ner Facet­ten vor, wobei der Akzent an die­sem Abend auf dem Thema Biblio­thek lag, ins­be­son­dere, auf der engen Bezie­hung zwi­schen der Wofen­büt­te­ler und der Wei­ma­rer Biblio­thek.

Zum für die­sen Abend gewähl­ten Thema »Sehn­suchts­ort Biblio­thek« lasen Dr. Annette See­mann und Dr. Michael Kno­che.

Im Zen­trum von Annette See­manns  Buch für Jugend­li­che »Junge Dame regiert in Wei­mar«, das auch für Erwach­sene emp­feh­lens­wert ist, steht Her­zo­gin Anna Ama­lia, gebo­ren in Wol­fen­büt­tel und Namens­pa­tro­nin der Wei­ma­rer Biblio­thek.

Deren Direk­tor war Michael Kno­che von 1991 bis 2016. In sei­nem 2018 erschie­ne­nen Buch »Die Idee der Biblio­thek und ihre Zukunft« nimmt er poin­tiert und streit­bar zu der Frage Stel­lung, wel­che Funk­tio­nen Biblio­the­ken in Zei­ten des Inter­nets zukommt.

Ein­mal mehr zeigte sich, dass das Thema Biblio­thek über die Jahr­hun­derte ein ganz aktu­el­les geblie­ben ist. Aus­ge­hend von den für ihre Zeit weg­wei­sen­den Ideen Anna Ama­lias, ihre Bücher­samm­lung nicht nur im Schloss für sich zu behal­ten, son­dern diese den Men­schen zugäng­lich zu machen und für ihre Biblio­thek ein eige­nes Gebäude erbauen zu las­sen, deren ver­hee­ren­den Brand im Jahre 2004 und ihren erfolg­rei­chen Wie­der­auf­bau reicht es bis in die Gegen­wart zu den all­ge­gen­wär­ti­gen Her­aus­for­de­run­gen, denen sich die Biblio­thek im Zeit­al­ter der Digi­ta­li­sie­rung stel­len muss.

Bes­sere Bot­schaf­ter in Sachen Buch und Biblio­thek als Annette See­mann und Michael Kno­che konn­ten sich der Thü­rin­ger Lite­ra­tur­rat und das Publi­kum für die­sen Abend nicht wün­schen.

Diesen Artikel teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/artikel/literaturland-thueringen-unterwegs-in-wolfenbuettel/]