Vortrag von Bernd Kemter im Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt

Wann:
1. November 2022 um 18:00
2022-11-01T18:00:00+01:00
2022-11-01T18:15:00+01:00
Wo:
Kultur: Haus Dacheröden
Anger 37
99084 Erfurt
Preis:
5 € Abendkasse
Kontakt:
Kultur: Haus Dacheröden

Kal­lio­pes Sturmvögel

 

Ein Vor­trag der Goe­the-Gesell­schaft Erfurt
Bernd Kem­ter, Gera, unter­sucht Goe­thes Ver­hält­nis zur pol­ni­schen Romantik
Viel­schich­tig sind Goe­thes Bezie­hun­gen zur pol­ni­schen Roman­tik. Er zollt jenen Dich­tern, allen voran Adam Mickie­wicz hohe Aner­ken­nung, ver­merkt jedoch auch Unter­schiede zu ihren deut­schen Par­tei­gän­gern dama­li­ger moder­ner Prä­gung. Mickie­wicz und sein Dich­ter­kol­lege Antoni Ody­niec sind sogar zum 80. Geburts­tag des gefei­er­ten deut­schen Dich­ter­fürs­ten ein­ge­la­den und erfreuen sich sei­ner beson­de­ren Auf­merk­sam­keit. Der Refe­rent beleuch­tet eine weni­ger pro­mi­nente Seite im Leben Goe­thes: seine viel­fäl­ti­gen Bezie­hun­gen zur pol­ni­schen Natio­nal­li­te­ra­tur. Ande­rer­seits hat Goe­the das Schaf­fen von Graf Krasin­ski und Juli­usz Slo­wa­cki befruchtet.

Die Vor­träge der Goe­the-Gesell­schaft fin­den in der Regel jeden ers­ten Diens­tag im Monat um 18 Uhr im Kul­tur: Haus Dacheröden statt. Der Ein­lass ist ab 17:30 Uhr. Der Ein­tritt für Mit­glie­der ist kos­ten­frei, Gäste zah­len 5,- €.

Die Goe­the-Gesell­schaft Erfurt orga­ni­siert in regel­mä­ßi­gen Abstän­den wis­sen­schaft­li­che, beleh­rende Vor­träge, Dis­kus­si­ons­run­den zu ein­zel­nen Wer­ken Goe­thes, Bil­dungs­fahr­ten zu Wir­kungs­stät­ten Goe­thes und ande­rer Dich­ter. Bei Inter­esse bie­tet sie Gym­na­si­as­ten und Stu­den­ten aus der Region die Mög­lich­keit, eigene Arbei­ten zum Goe­the-Thema zur Dis­kus­sion zu stel­len. Die Gesell­schaft lädt ebenso Autoren zu Lesun­gen ein. Sie ver­folgt auf­merk­sam die Akti­vi­tä­ten der Mut­ter­ge­sell­schaft in Wei­mar und pflegt Kon­takte zu ande­ren Goe­the-Orts­ver­ei­ni­gun­gen in Deutsch­land – ins­be­son­dere zur Goe­the-Gesell­schaft in Gera – sowie zu kul­tu­rel­len Ver­ei­nen in Erfurt.

Die Goe­the-Gesell­schaft Erfurt ver­folgt die För­de­rung kul­tu­rel­ler Zwe­cke. Neu gegrün­det im Jahr 2014 stellt sie sich die Auf­gabe, in Über­ein­stim­mung mit den Zie­len der Goe­the-Gesell­schaft in Wei­mar, Gedan­ken­gut, Werk und Per­sön­lich­keit Goe­thes zu pfle­gen und zu ver­mit­teln. Sie ver­tritt keine poli­ti­schen oder reli­giö­sen Ziele.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Goe­the-Gesell­schaft fin­den Sie hier.

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XPDT : Marken & Kommunikation © 2011-2022 [XPDT.DE]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [https://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/vortrag-von-bernd-kemter-im-kultur-haus-dacheroeden-in-erfurt/]