Kalender

Ausstellungen

Jun
4
So
ganztägig Ausstellung »shakespeare d(r)ame...
Ausstellung »shakespeare d(r)ame...
Jun 4 2017 – Jun 24 2018 ganztägig
Ausstellung: shakespeare d(r)amen Illustrationen von Jacky Gleich, Anke Feuchtenberger, Susanne Janssen, Pascale Küng und Alice Wellinger Zum Jubiläumsjahr 2016 entstand ein besonderes Werk: Der Autor Bruno Blume schrieb Prosafassungen der fünf späten Tragödien William Shakespeares,[...]
Jan
19
Fr
ganztägig Ausstellung »Allerlei Mitgeschic...
Ausstellung »Allerlei Mitgeschic...
Jan 19 – Jul 22 ganztägig
Allerlei Mitgeschicktes. Briefe an Goethe und ihre Beilagen   Fast täglich empfing Goethe Briefe. Annähernd 20.000 sind überliefert. Häufig waren die Schreiben begleitet von Büchern, Autographen und Noten, aber auch von Kunstgegenständen, Münzen, Mineralien oder[...]
Mrz
9
Fr
ganztägig Ausstellung »Vom bunten Spielzeu...
Ausstellung »Vom bunten Spielzeu...
Mrz 9 – Aug 9 ganztägig
Vom bunten Spielzeugdorf zum Drachen Emil – 85 Jahre Knabe Verlag Weimar   Unter dem Titel »Vom bunten Spielzeugdorf zum Drachen Emil« findet in der ersten Jahreshälfte 2018 eine Ausstellung zum Weimarer »Knabe Verlag« statt.[...]
Mai
5
Sa
ganztägig Ausstellung »Dystopia. Zum 200. ...
Ausstellung »Dystopia. Zum 200. ...
Mai 5 – Aug 12 ganztägig
DYSTOPIA. Zum 200. Geburtstag von Karl Marx Installationen, Zeichnungen, Skulpturen, Videos   Aus Anlass des 200. Geburtstages von Karl Marx soll anhand von Werken zeitgenössischer Künstler die Rolle von Utopien in der gegenwärtigen Welt hinterfragt[...]
Jul
14
Sa
ganztägig Ausstellung »Aufbruch ins romant...
Ausstellung »Aufbruch ins romant...
Jul 14 – Okt 21 ganztägig
Ausstellung »Aufbruch ins romantische Universum – August Wilhelm Schlegel«   In der Ausstellung zu entdecken ist ein ebenso innovativer wie vielseitiger Schriftsteller und Intellektueller, ein romantischer Weltbürger, dessen europaweite Netzwerke im Kontext einer interkulturellen Vermittlungspraxis[...]
Nov
10
Sa
ganztägig Ausstellung »Grimms Märchen… und...
Ausstellung »Grimms Märchen… und...
Nov 10 2018 – Mrz 3 2019 ganztägig
»Grimms Märchen… und kein Ende – Europäische Kunstmärchen« Die Ausstellung dokumentiert die Entwicklung vom romantischen Kunstmärchen zum realitätsverbunden Wirklichkeitsmärchen. Neben und nach den Brüdern Grimm hat es in der europäischen Kulturgeschichte zahlreiche weitere Märchensammler und[...]
22 Do
Ganztägig
00:00
01:00
02:00
03:00
04:00
05:00
06:00
07:00
08:00
09:00
10:00
11:00
12:00
13:00
14:00
15:00
16:00
17:00
18:00
19:00
20:00
21:00
22:00
23:00
19:00 Lesung mit Harald Welzer in Ilmenau
Lesung mit Harald Welzer in Ilmenau
Mrz 22 um 19:00
Die nachhaltige Republik. Umrisse einer anderen Moderne – Lesung mit Harald Welzer.
19:30 Lesung mit Harald Kirschner in Heiligenstadt
Lesung mit Harald Kirschner in Heiligenstadt
Mrz 22 um 19:30
CREDO – Kirche in der DDR. Lesung mit Harald Kirschner.
19:30 Lesung mit Helga Schütz in Weimar
Lesung mit Helga Schütz in Weimar
Mrz 22 um 19:30
Die Kirschendiebin – Lesung mit Helga Schütz Moderation: Wieland Koch Eine leichte Melancholie liegt über dieser Geschichte, die von einem Abschied- nehmen in den Zeiten der Teilung erzählt, den Wendungen des Schicksals und von der[...]
19:30 Lesung mit Landolf Scherzer in Meiningen
Lesung mit Landolf Scherzer in Meiningen
Mrz 22 um 19:30
»Buenos días, Cuba. Reise durch ein Land im Umbruch┬ Lesung mit Landolf Scherzer. Landolf Scherzer hat bei Reisen den Zufall auf seiner Seite. Kaum ist er auf Kuba, stirbt Fidel Castro, und er erlebt ein[...]
19:30 Lesung und Gespräch mit Torsten Unger in Erfurt
Lesung und Gespräch mit Torsten Unger in Erfurt
Mrz 22 um 19:30
„Traumberuf: Schriftsteller?“ mit Torsten Unger (MDR) Warum soll ich das lesen? Lust und Leid eines Literaturkritikers   Torsten Unger arbeitet seit 1992 als Redakteur beim Mitteldeutschen Rundfunk, moderiert dort regelmäßig die „MDR Thüringen-Kulturnacht“ und hat[...]
20:15 Lesung mit Bernhard Hennen in Erfurt
Lesung mit Bernhard Hennen in Erfurt
Mrz 22 um 20:15
Die Chroniken von Azuhr – Lesung mit Bernhard Hennen   Der junge Milan Tormeno ist dazu ausersehen, seinem Vater Nandus in das Amt des Erzpriesters zu folgen: Er soll zu den Auserwählten zählen, die die[...]

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/kalender/]