Kalender

Ausstellungen

Mrz
27
Fr
ganztägig Virtuelle Ausstellung »Nietzsche...
Virtuelle Ausstellung »Nietzsche...
Mrz 27 2020 – Dez 31 2021 ganztägig
Virtuelle Ausstellung »Nietzsche liest. Bücher und Lektüren Nietzsches« @ Herzogin Anna Amalia Bibliothek
Nietz­sche hat nicht nur Bücher geschrie­ben, son­dern auch viele gele­sen. Im Unter­schied zu sei­nem schon früh kul­ti­vier­ten Image als einem unzeit­ge­mä­ßen, ein­sa­men und ganz selbst­stän­di­gen Den­ker zei­gen seine Lek­tü­ren, wie eng sein Den­ken mit den[...]
Sep
10
Fr
ganztägig Ausstellung »Natur auf Papier« i...
Ausstellung »Natur auf Papier« i...
Sep 10 – Dez 20 ganztägig
Ausstellung »Natur auf Papier« im Goethe- und Schiller-Archiv in Weimar @ Goethe- und Schiller-Archiv
  Natur statt Papier wünscht sich Goe­thes Faust – und bleibt auf Papier gebannt: Die Aus­stel­lung des Goe­the- und Schil­ler-Archivs prä­sen­tiert kost­bare Hand­schrif­ten, die das Thema Natur auf uner­war­tete Weise beleuch­ten. Natur statt Papier wünscht[...]
Okt
21
Do
ganztägig Ausstellung »Wolfgang Borchert. ...
Ausstellung »Wolfgang Borchert. ...
Okt 21 – Nov 30 ganztägig
Ausstellung »Wolfgang Borchert. Leben – Werk – Wirkung« in der Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar @ Universitätsbibliothek der Bauhaus-Universität Weimar, Foyer
Eine Son­der­aus­stel­lung im Geden­ken an Wolf­gang Bor­cherts 100. Geburts­tag am 20. Mai 2021und den 80. Jah­res­tag sei­nes Auf­ent­halts in Wei­mar unter der Schirm­herr­schaft des Schrift­stel­lers Lutz Sei­ler. Als Wolf­gang Bor­chert im Juni 1941 zum Kriegs­dienst[...]
Dez
31
Di
ganztägig Dummy
Dummy
Dez 31 2030 – Dez 30 2044 ganztägig
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
Lesung mit Michael Kirchschlager in Saalburg- Ebersdorf 14:30
Lesung mit Michael Kirchschlager in Saalburg- Ebersdorf
Mrz 1 um 14:30 – 16:00
Lesung mit »Rit­ter Michael« wäh­rend des Bücher­floh­mark­tes im Bür­ger­haus in Saal­burg- Ebersdorf   Wir, die Mit­glie­der des För­der­ver­eins des Kin­der­gar­tens Wir­bel­wind in Saal­burg-Ebers­dorf möch­ten unsere Kin­der an Bücher her­an­füh­ren sowie Eltern und Kin­der für das[...]
Film & Gespräch mit Michael Rauhut und Tom Franke: »Nach drüben – Oststars wechseln die Seiten« 17:00
Film & Gespräch mit Michael Rauhut und Tom Franke: »Nach drüben – Oststars wechseln die Seiten«
Mrz 1 um 17:00
Film & Gespräch mit Michael Rau­hut und Tom Franke: »Nach drü­ben – Ost­stars wech­seln die Sei­ten« Flucht und Aus­reise spie­gel­ten die poli­ti­schen Ver­hält­nisse der DDR, eine beson­dere Signal­wir­kung besaß der Weg­gang pro­mi­nen­ter Künstler,Film & Gespräch mit[...]
2
Lesung mit Andreas Speit in Greiz 18:00
Lesung mit Andreas Speit in Greiz
Mrz 2 um 18:00
Andreas Speit: VÖLKISCHE LANDNAHME. Alte Sip­pen, junge Sied­ler, rechte Ökos Seit Jah­ren sie­deln sich junge Rechts­ex­treme bewusst in länd­li­chen Regio­nen an, um dort genera­ti­ons­über­grei­fend „natio­nale Gras­wur­zel­ar­beit“ zu betrei­ben. Die­ser unauf­fäl­lige Aktio­nis­mus ist gegen die moderne[...]
Lesung mit Volker Müller in Greiz 19:00
Lesung mit Volker Müller in Greiz
Mrz 2 um 19:00
Vor­stel­lung von Vol­ker Mül­lers Essay­bands „Quar­tett für die Ewig­keit“ mit Wil­fried Pucher (Lesung), Ronny Kerl (Gitarre) und dem Auto. Zu Vol­ker Mül­lers Band „Quar­tett für die Ewigkeit“ Eine Art klei­nes Vogt­land-Lese­buch, ein ost­deutsch gefärb­ter, die[...]
Lesung mit Katja Riemann in Erfurt 19:30
Lesung mit Katja Riemann in Erfurt
Mrz 2 um 19:30
Katja Rie­mann: Jeder hat. Nie­mand darf. Pro­jekt­rei­sen »Der Titel mei­nes Buches ist inspi­riert von der ›All­ge­mei­nen Erklä­rung der Men­schen­rechte‹. Fast alle 30 Arti­kel begin­nen mit den Wor­ten ›Jeder Mensch hat…‹ oder ›Nie­mand darf…‹ ›Jeder […][...]
Sebastian ist krank – Lesebühne in Jena 20:00
Sebastian ist krank – Lesebühne in Jena
Mrz 2 um 20:00
Jenas junge, beste und ein­zige monat­li­che Lese­bühne mit Linn Ditt­ner, Fried­rich Herr­mann, Steve Kußin und Flem­ming Witt. Ein­mal im Monat sprin­gen die drei Stage-Autoren Fried­rich Herr­mann, Linn Ditt­ner, Flem­ming Witt  und Steve Kußin auf Jenas Büh­nen[...]
3
Lesung mit Andreas Speit in Sonneberg 19:00
Lesung mit Andreas Speit in Sonneberg
Mrz 3 um 19:00
Andreas Speit: Völ­ki­sche Land­nahme ‑Alte Sip­pen, junge Sied­ler, rechte Ökos Seit Jah­ren sie­deln sich junge Rechts­ex­treme bewusst in länd­li­chen Regio­nen an, um dort genera­ti­ons­über­grei­fend „natio­nale Gras­wur­zel­ar­beit“ zu betrei­ben. Die­ser unauf­fäl­lige Aktio­nis­mus ist gegen die moderne[...]
4
Lesung Andreas Speit in Meiningen 19:00
Lesung Andreas Speit in Meiningen
Mrz 4 um 19:00
Seit Jah­ren sie­deln sich junge Rechts­ex­treme bewusst in länd­li­chen Regio­nen an, um dort genera­ti­ons­über­grei­fend „natio­nale Gras­wur­zel­ar­beit“ zu betrei­ben. Die­ser unauf­fäl­lige Aktio­nis­mus ist gegen die moderne und libe­rale Gesell­schaft der Groß­städte gerich­tet, es herr­schen alte Geschlech­ter­bil­der[...]
Lesung mit Dirk Kämper in Erfurt 19:00
Lesung mit Dirk Kämper in Erfurt
Mrz 4 um 19:00
Dirk Käm­per: Fredy Hirsch und die Kin­der des Holo­caust.   Die Geschichte eines ver­ges­se­nen Hel­den aus Deutsch­land Keine Straße und kein Sport­platz tra­gen heute sei­nen Namen, kaum noch etwas erin­nert an Fredy Hirsch. Dabei war[...]
Gespräch mit Jens Henkel in Rudolstadt 19:30
Gespräch mit Jens Henkel in Rudolstadt
Mrz 4 um 19:30
Der ehe­ma­lige Kus­tos der Hei­decks­burg Jens Hen­kel hat nicht nur den Aus­stel­lun­gen der Hei­decks­burg und den ihr ange­hö­ren­den Museen, wie jüngst dem Schwarz­bur­ger Zeug­haus, seine wis­sen­schaft­li­che und künst­le­ri­sche Hand­schrift ein­ge­schrie­ben, son­dern auch die immer wie­der[...]
Lesung mit Rafik Schami in Erfurt 19:30
Lesung mit Rafik Schami in Erfurt
Mrz 4 um 19:30
Rafik Schami: Die geheime Mis­sion des Kar­di­nals   Glaube ver­setzt sel­ten Berge, Aber­glaube immer ganze Völ­ker, meint Rafik Schami. Ein ita­lie­ni­scher Kar­di­nal wird auf gehei­mer Mis­sion in Syrien ermor­det. Von Glaube und Liebe, Aber­glaube und[...]
Vernissage und Buchvorstellung mit Mario Osterland und Alexander Neugebauer in Jena 19:30
Vernissage und Buchvorstellung mit Mario Osterland und Alexander Neugebauer in Jena
Mrz 4 um 19:30
»final image« – Ver­nis­sage und Buch­vor­stel­lung mit Mario Oster­land und Alex­an­der Neu­ge­bauer Nicht sel­ten kur­sie­ren schon kurz nach der Mel­dung von ihrem Tod letzte Fotos nam­haf­ter Ver­stor­be­ner auf allen Kanä­len. Per­sön­lich­kei­ten, die man in ihrem[...]
5
Lesung mit Andreas Speit in Saalfeld 10:29
Lesung mit Andreas Speit in Saalfeld
Mrz 5 um 10:29
Andreas Speit: VÖLKISCHE LANDNAHME. Alte Sip­pen, junge Sied­ler, rechte Ökos Seit Jah­ren sie­deln sich junge Rechts­ex­treme bewusst in länd­li­chen Regio­nen an, um dort genera­ti­ons­über­grei­fend „natio­nale Gras­wur­zel­ar­beit“ zu betrei­ben. Die­ser unauf­fäl­lige Aktio­nis­mus ist gegen die moderne[...]
Lunchlesung mit Wolfgang Haak im Hotel Elephant in Weimar 12:30
Lunchlesung mit Wolfgang Haak im Hotel Elephant in Weimar
Mrz 5 um 12:30
Wolf­gang Haak: Rei­selast und Rei­se­lust, Pro­sa­stü­cke in Kurzform Eine Ver­an­stal­tung des Hotel »Ele­phant« mit der freund­li­chen Unter­stüt­zung der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen e.V.
Bernhard Fischer im Gespräch mit Joachim Kalka im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar 18:00
Bernhard Fischer im Gespräch mit Joachim Kalka im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Mrz 5 um 18:00
Dusty ans­wer: Der Staub bei Goe­the, anderswo und überall Bern­hard Fischer im Gespräch mit Joa­chim Kalka über des­sen neues Buch »Staub«
Lesung mit Tanja Brandes und Markus Decker in Ilmenau 19:00
Lesung mit Tanja Brandes und Markus Decker in Ilmenau
Mrz 5 um 19:00
Ost­frauen ver­än­dern die Repu­blik   Tanja Bran­des, Mar­kus Decker: Ost­frauen ver­än­dern die Repu­blik Wohin man auch hört, immer wie­der erklingt das Hohe­lied auf die ost­deut­schen Frauen. Sie seien berufs­mo­bi­ler, risi­ko­be­rei­ter und auf­stiegs­ori­en­tier­ter als die Män­ner.[...]
6
Lesung und Ausstellungseröffnung mit Radjo Monk und Edith Tar in Weimar 18:30
Lesung und Ausstellungseröffnung mit Radjo Monk und Edith Tar in Weimar
Mrz 6 um 18:30
»Ein zwei­schnei­di­ges Schwert. Radjo Monk: Gra­phi­ken, Typoskripte, Buch­kunst, gemischte Medien« – Ver­nis­sage zur gleich­na­mi­gen Aus­stel­lung (7. März bis 4. Juni 2020) in der Stadt­bü­che­rei Weimar   Ein­füh­rung in die Aus­stel­lung: Edith Tar. Videos zum gra­phi­schen[...]
Ostfrauen verändern die Republik – Lesung in Bad Salzungen 19:00
Ostfrauen verändern die Republik – Lesung in Bad Salzungen
Mrz 6 um 19:00
Tanja Bran­des, Mar­kus Decker: Ost­frauen ver­än­dern die Repu­blik Wohin man auch hört, immer wie­der erklingt das Hohe­lied auf die ost­deut­schen Frauen. Sie seien berufs­mo­bi­ler, risi­ko­be­rei­ter und auf­stiegs­ori­en­tier­ter als die Män­ner. Ost­frauen sind häu­fi­ger berufs­tä­tig als[...]
Poetry Slam auf Burg Ranis 19:30
Poetry Slam auf Burg Ranis
Mrz 6 um 19:30
Mär­chen: Poe­try Slam! Mit Chris­tian von Aster, Domi­ni­que Macri, Fried­rich Herr­mann, Antje Horn. Musik von Udo Hem­mann und Con­stanze Ulrich Bevor im Som­mer wie­der der Rani­ser Poe­try Slam im gast­haus »Zur Schmiede« statt­fin­det, gibt es[...]
7
8
Literaturland Thüringen unterwegs … in Viersen 11:00
Literaturland Thüringen unterwegs … in Viersen
Mrz 8 um 11:00
„Über mei­ner Mütze nur die Sterne“– Sze­ni­sche Lesung aus Goe­thes »West-öst­li­chem Divan«    Mit Anne Kies, Stef­fen Men­sching (Spre­cher), Vahid Shahi­di­far (San­tur, Gesang)  Chris­toph Schmitz-Schole­mann (Mode­ra­tion) Begrü­ßung: Dr. Albert Pauly (Hei­mat­ver­ein Viersen) Ob der Islam zu[...]
Märchenstunde mit Angela Zöllner in Jena 15:00
Märchenstunde mit Angela Zöllner in Jena
Mrz 8 um 15:00
Mär­chen­er­zäh­le­rin Angela Zöll­ner erzählt Mär­chen über Köni­gin­nen Zum inter­na­tio­na­len Frau­en­tag wid­met die Mär­chen­er­zäh­le­rin Angela Zöll­ner ihre Erzäh­lun­gen den Kön­ni­gin­nen bekann­ter und unbe­kann­ter Märchen.
9
Film & Gespräch mit Regisseur Wolfgang Andrä in Gera 18:00
Film & Gespräch mit Regisseur Wolfgang Andrä in Gera
Mrz 9 um 18:00
Film & Gespräch mit Regis­seur Wolf­gang Andrä: »Heim­su­chung« Zum Film: Das neue Inte­gra­ti­ons­ge­setz ist da! Ab jetzt müs­sen die Deut­schen Flücht­linge ins eigene Heim auf­neh­men. Und so bekom­men drei Nach­barn einer klein­städ­ti­schen Rei­hen­haus­sied­lung zeit­gleich einen[...]
Vortag mit Dr. Jens Riederer in Altenburg 19:00
Vortag mit Dr. Jens Riederer in Altenburg
Mrz 9 um 19:00
»Ich bin heute zu Goe­the zum Tee gela­den« Im März­vor­trag der Goe­the Gesell­schaft Alten­burg e. V. the­ma­ti­siert Dr. Jens Rie­de­rer (Lei­ter des Stadt­ar­chivs Wei­mar) wie sich in der berühm­ten Ilm­stadt um 1800  bür­ger­li­che Tee­ge­sell­schaf­ten her­aus­zu­bil­den[...]
10
Lesung mit Marie-Alice Schultz: Mikadowälder in Erfurt 19:30
Lesung mit Marie-Alice Schultz: Mikadowälder in Erfurt
Mrz 10 um 19:30
Solo­le­sung der Gewin­ne­rin des „Debü­tan­ten­sa­lons“ der Herbst­lese 2019, Marie-Alice Schultz: Mika­do­wäl­der Ein emo­tio­na­ler und klu­ger Roman über Wahl­ver­wandt­schaft und Liebe. Herr Tsarelli, ehe­ma­li­ger Meis­ter im Dis­kus­wer­fen, hat eine ganz beson­dere Fami­lie. Seine Frau Ruth ist[...]
11
Kino im Salon | Erlesene Filme in Erfurt 19:00
Kino im Salon | Erlesene Filme in Erfurt
Mrz 11 um 19:00
Kino im Salon | Erle­sene Filme: Dun­kel, fast Nacht Gru­sel­ge­schichte aus dem Schle­sien der Gegen­wart nach dem Roman von Joanna Bator, über die Brü­chig­keit einer Gesell­schaft, die ihre gemein­same Spra­che ver­lo­ren hat Eine Heim­kehr als[...]
Lesung mit Hans-Henning Paetzke in Mühlhausen 19:30
Lesung mit Hans-Henning Paetzke in Mühlhausen
Mrz 11 um 19:30
Hans-Hen­ning Paetzke: Hei­mat­wirr Lesung in Koope­ra­tion mit der Buch­hand­lung C. Stre­cker Ein Mann ver­lässt Fami­lie und Geliebte, um sich in West-Deutsch­land als lite­ra­ri­scher Über­set­zer zu eta­blie­ren. Schließ­lich holt er seine Frau Gizella und sei­nen Sohn[...]
12
Bitte beachten! – Aktueller Hinweis zu allen öffentlichen Veranstaltungen in Thüringen
Bitte beachten! – Aktueller Hinweis zu allen öffentlichen Veranstaltungen in Thüringen
Mrz 12 – Jul 31 ganztägig
Alle öffentlichen Veranstaltungen sind bis auf weiteres abgesagt. Wir dokumentieren dennoch die geplanten Veranstaltungen. Wir bitten Sie, sich zu gegebener Zeit darüber zu informieren, ob angezeigte Veranstaltungen wieder oder zu einem späteren Zeitpunkt stattfinden.
LunchLesung mit Ulrike Müller in Weimar 12:30
LunchLesung mit Ulrike Müller in Weimar
Mrz 12 um 12:30
Lun­ch­Le­sung – Ein Blick in Wei­mars Schreib­stu­ben Ulrike Mül­ler: Musen­küsse zwi­schen Kunst und Eman­zi­pa­tion – Wei­ma­rer Frau­en­por­träts   Eine Ver­an­stal­tung des Hotel Ele­phant in Wei­mar mit der freund­li­chen Unter­stüt­zung der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen e.V.
Jutta Ditfurth: »Haltung und Widerstand. Eine epische Schlacht um Werte und Weltbilder« in Weimar 19:30
Jutta Ditfurth: »Haltung und Widerstand. Eine epische Schlacht um Werte und Weltbilder« in Weimar
Mrz 12 um 19:30
Autoren­le­sung mit anschlie­ßen­dem Gespräch Mode­ra­tion: Ger­linde Som­mer, stell­ver­tre­tende TLZ-Chef­re­dak­teu­rin Hal­tung und Wider­stand: In ihrem neuen Buch for­dert Jutta Dit­furth genau diese Tugen­den ein im Kampf gegen die fort­schrei­tende Ent­bür­ger­li­chung unse­rer Gesell­schaft. Sie hat eine klar­sich­tige[...]
13
Vernissage der Ausstellung »EDITION AUGENWEIDE. Jörg Kowalski & Ulrich Tarlatt« im Romantikerhaus Jena 19:00
Vernissage der Ausstellung »EDITION AUGENWEIDE. Jörg Kowalski & Ulrich Tarlatt« im Romantikerhaus Jena
Mrz 13 um 19:00
Vernissage der Ausstellung »EDITION AUGENWEIDE. Jörg Kowalski & Ulrich Tarlatt« im Romantikerhaus Jena @ Literaturmuseum Romantikerhaus Jena
Ver­nis­sage der Aus­stel­lung „EDITION AUGENWEIDE. Jörg Kow­al­ski & Ulrich Tarlatt“ 30 Jahre Künst­ler­buch Alma­nach COMMON SENSE 1989–2018   Gemein­sam mit dem Lyri­ker Jörg Kow­al­ski (Halle) grün­det der Maler und Gra­fi­ker Ulrich Tar­latt (Bern­burg) 1987 die[...]
Christian Meyer-Landrut: »deserta. Ich rufe dich bei deinem Namen« in Weimar 19:30
Christian Meyer-Landrut: »deserta. Ich rufe dich bei deinem Namen« in Weimar
Mrz 13 um 19:30
Autoren­le­sung und Gespräch mit Dr. Frank Simon-Ritz, Direk­tor der Bau­haus-Uni­ver­si­täts­bi­blio­thek Wei­mar Wel­che Spu­ren Kriegs­er­leb­nisse hin­ter­las­sen, bleibt für die Nach­ge­bo­re­nen letzt­lich unbe­greif­bar. deserta ist der Ver­such Chris­tian Meyer-Land­ruts, sich sei­nem Vater anzu­nä­hern, zu ver­ste­hen, wie es in[...]
14
15
16
Buchvorstellung mit Max Annas in Weimar 19:30
Buchvorstellung mit Max Annas in Weimar
Mrz 16 um 19:30
An einer Bahn­stre­cke nahe Jena wird 1983 eine ent­stellte Lei­che gefun­den. Wie ist der junge Mosam­bi­ka­ner zu Tode gekom­men? Ober­leut­nant Otto Cas­torp von der Mord­un­ter­su­chungs­kom­mis­sion Gera sucht Zeu­gen und stößt auf Schwei­gen. Doch Indi­zien wei­sen[...]
LEA – Lesebühne Erfurter Autoren 19:30
LEA – Lesebühne Erfurter Autoren
Mrz 16 um 19:30
LEA – Lese­bühne Erfur­ter Autoren Das erste Mal auf einer Bühne ste­hen. Das erste Mal sei­nen Text und sich sel­ber prä­sen­tie­ren. Das Publi­kum war­tet gespannt. Ein­at­men, aus­at­men. Das erste Wort erklingt … Die offene Lese­bühne[...]
17
»Zum Tee bei Theodor Storm« – Lesung mit Carmen Barann im Literaturmuseum »Theodor Storm« in Heilbad Heiligenstadt 16:00
»Zum Tee bei Theodor Storm« – Lesung mit Carmen Barann im Literaturmuseum »Theodor Storm« in Heilbad Heiligenstadt
Mrz 17 um 16:00
»Zum Tee bei Theo­dor Storm«  »Auf die Berge will ich steigen.«  Hein­rich Hei­nes Harz­reise mit der Wan­de­rung auf den Brocken  Lesung mit Car­men Barann.   „Auf die Berge will ich stei­gen“ – so froh­ge­mut beginnt Hei­nes[...]
Vortrag von Prof. Dr. Udo Ebert im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar 18:00
Vortrag von Prof. Dr. Udo Ebert im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Mrz 17 um 18:00
»Goe­thes und Schil­lers Rechts­den­ken vor dem Hin­ter­grund der Auf­klä­rung« – Vor­trag von Prof. Dr. Udo Ebert (Jena).
Buchvorstellung mit Max Annas in Rudolstadt 19:30
Buchvorstellung mit Max Annas in Rudolstadt
Mrz 17 um 19:30
Der erste große Kri­mi­nal­ro­man, der in der DDR spielt:An einer Bahn­stre­cke nahe Jena wird 1983 eine ent­stellte Lei­che gefun­den. Wie ist der junge Mosam­bi­ka­ner zu Tode gekom­men? Ober­leut­nant Otto Cas­torp von der Mord­un­ter­su­chungs­kom­mis­sion in Gera[...]
Miku Sophie Kühmel: »Kintsugi« in Weimar 19:30
Miku Sophie Kühmel: »Kintsugi« in Weimar
Mrz 17 um 19:30
Vier Men­schen mit sehr unter­schied­li­chen Lebens­ent­wür­fen, ein Haus am See in der Ucker­mark und ein Wochen­ende, das vie­les ver­än­dern wird, dabei wollte man nur das 20jährige Bestehen der Liebe von Reik und Max fei­ern. Miku[...]
18
Hegels Kritik am Nationalismus – Drei Thüringer in Berlin; Lesung in Weimar 18:00
Hegels Kritik am Nationalismus – Drei Thüringer in Berlin; Lesung in Weimar
Mrz 18 um 18:00
Lesung von Prof. Dr. Klaus Vie­weg aus: »Hegel. Der Phi­lo­soph der Frei­heit« anschlie­ßend Gespräch mit Prof. Dr. Hel­mut Heit, Lei­ter des Kol­legs Fried­rich Nietz­sche der Klas­sik Stif­tung Wei­mar. Mit fal­schen Hegel-Bil­dern auf­räu­men: Das will der[...]
Vortrag von Dr. Kerstin Volker-Saad im Perthes-Forum Gotha 18:15
Vortrag von Dr. Kerstin Volker-Saad im Perthes-Forum Gotha
Mrz 18 um 18:15
Per­t­hes im Gespräch:  Her­mann Fürst von Pück­ler-Mus­kaus Reise in den Sudan 1837   Vor­trag von Dr. Kers­tin Vol­ker-Saad (Ber­lin).
Lesung mit Dr. Christian Stöber in Teistungen 19:00
Lesung mit Dr. Christian Stöber in Teistungen
Mrz 18 um 19:00
Rosen­kranz­kom­mu­nis­mus – Die SED-Dik­ta­tur und das katho­li­sche Milieu im Eichsfeld 1945 – 1989 Lesung mit Dr. Chris­tian Stö­ber   Ein­füh­rung: Franz-Josef Schlich­t­ing (LZT) Das Eichsfeld war ein poli­ti­sches Aus­nah­me­ge­biet in der DDR, das die SED-Dik­ta­tur[...]
Lesung und Ettersburger Gespräch mit Brendan Simms auf Schloss Ettersburg b. Weimar 19:00
Lesung und Ettersburger Gespräch mit Brendan Simms auf Schloss Ettersburg b. Weimar
Mrz 18 um 19:00
Hit­ler. Eine glo­bale Bio­gra­fie – Lesung mit Bren­dan Simms Etters­bur­ger Gespräch mit Bren­dan Simms und Peter Krause   Bren­dan Simms, gebo­ren 1967, ist Pro­fes­sor für die Geschichte der inter­na­tio­na­len Bezie­hun­gen an der Uni­ver­si­tät Cam­bridge. Seine For­schungs­schwer­punkte[...]
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Wolfgang Schroeder in Erfurt 19:00
Vortrag und Diskussion mit Prof. Dr. Wolfgang Schroeder in Erfurt
Mrz 18 um 19:00
Prof. Dr. Wolf­gang Schroe­der, Uni­ver­si­tät Kas­sel: Rechts­po­pu­lis­ti­sche Land­nah­men. Demo­kra­tie­krise der Ber­li­ner Repu­blik? Vor­trag mit anschl. Dis­kus­sion, Mode­ra­tion: Peter Reif-Spi­rek Die Bun­des­tags­wahl 2017 war eine Wei­chen­stel­lung in ein ande­res Par­tei­en­sys­tem. Zuvor hatte die bipo­lare Struk­tur der[...]
Lesung mit Ingo Schulze in Erfurt 20:15
Lesung mit Ingo Schulze in Erfurt
Mrz 18 um 20:15
Ingo Schulze: Die recht­schaf­fe­nen Mör­der Wie wird ein auf­rech­ter Bücher­mensch zum Reak­tio­när – oder zum Revo­luz­zer? Eine auf­wüh­lende Geschichte über uns alle. Nor­bert Pau­lini ist ein hoch geach­te­ter Dresd­ner Anti­quar, bei ihm fin­den Bücher­lieb­ha­ber Schätze[...]
19
LunchLesung mit Annette Seemann in Weimar 12:30
LunchLesung mit Annette Seemann in Weimar
Mrz 19 um 12:30
Lun­ch­Le­sung – Ein Blick in Wei­mars Schreib­stu­ben Annette See­mann: Kul­tur­ge­schichte Wei­mars   Eine Ver­an­stal­tung des Hotel »Ele­phant« mit der freund­li­chen Unter­stüt­zung der Lite­ra­ri­schen Gesell­schaft Thü­rin­gen e.V.
Vortrag von Dr. Patrick Poch im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar 17:00
Vortrag von Dr. Patrick Poch im Goethe- und Schiller-Archiv Weimar
Mrz 19 um 17:00
Das Stu­di­en­ka­bi­nett des Johann Cas­par Lava­ter: Ein Fun­dus an Bild­nis­sen Goe­thes und sei­ner Zeit­ge­nos­sen Vor­trag von Dr. Patrick Poch, Wien
Thomas-Brasch-Lesung in Jena 19:00
Thomas-Brasch-Lesung in Jena
Mrz 19 um 19:00
„Wer durch mein Leben will, muss durch mein Zim­mer.“ – Eine Annä­he­rung an Tho­mas Brasch. Lesung im Rah­men der Reihe „Lite­ra­tur im Flur“ Mit: Chris­tine Theml, Iris Geis­ler (Jena) und Chris­tine Hans­mann (Wei­mar), Lesung Musik: Ilga[...]
Lesung mit Kathleen Morgeneyer und Sabine Rennefanz in Weimar 19:30
Lesung mit Kathleen Morgeneyer und Sabine Rennefanz in Weimar
Mrz 19 um 19:30
»Die Geschichte hat uns wie­der« Lesung mit Kath­leen Mor­ge­neyer und Sabine Renne­fanz und anschlie­ßen­dem Publi­kums­ge­spräch Drei­ßig Jahre nach dem Mau­er­fall sind die Grä­ben tie­fer als zuvor: zwi­schen Ost und West, Ost und Ost, oben und[...]
20
Veranstaltung zum Weltgeschichtentag mit Antje Horn und Erik Studte in Jena-Cospeda 20:00
Veranstaltung zum Weltgeschichtentag mit Antje Horn und Erik Studte in Jena-Cospeda
Mrz 20 um 20:00
Ver­an­stal­tung zum Welt­ge­schicht­en­tag »Voya­ges – Reisen«  mit Antje Horn und Erik Studte   Die Scheu­nen­bühne Cos­peda, der Lese-Zei­chen e.V. Jena und der Euro­päi­sche Ver­band der Erzäh­ler und Erzäh­le­rin­nen betei­li­gen sich an einer inter­na­tio­na­len Aktion. Welt­weit[...]
21
Literarisch-kulinarischer Russlandabend mit Landolf Scherzer in Suhl 19:00
Literarisch-kulinarischer Russlandabend mit Landolf Scherzer in Suhl
Mrz 21 um 19:00
Lite­ra­risch-kuli­na­ri­scher Russ­land­abend mit Lan­dolf Scherzer Lesung mit Menü – Von Putin bis Pelmeni   Die zweite Ver­an­stal­tung 2020 des Ver­eins Pro­vinz­kul­tur geht tief in die Süd­thü­rin­ger Pro­vinz und dreht sich doch um das größte Land[...]
Eugen Ruge: »Metropol« in Weimar 19:30
Eugen Ruge: »Metropol« in Weimar
Mrz 21 um 19:30
Ein­füh­rung und Mode­ra­tion: Prof. Dr. Win­fried Speit­kamp, Prä­si­dent der Bau­haus-Uni­ver­si­tät Wei­mar Autoren­le­sung Mos­kau, 1936. Die deut­sche Kom­mu­nis­tin Char­lotte ist der Ver­fol­gung durch die Natio­nal­so­zia­lis­ten gerade noch ent­kom­men. Im Spät­som­mer bricht sie mit ihrem zwei­ten Mann[...]
Lesung mit Nicole Staudinger in Erfurt 19:30
Lesung mit Nicole Staudinger in Erfurt
Mrz 21 um 19:30
Nicole Stau­din­ger: Män­ner sind auch nur Men­schen Selbst ist die Frau! Denn Irren ist männ­lich Als Frauen wird unsere Schlag­fer­tig­keit regel­mä­ßig auf die Probe gestellt. Beson­ders dann, wenn die Män­ner in unse­rem Leben mal wie­der[...]
22
23
»Grüner Salon« im Schillerhaus Rudolstadt 17:00
»Grüner Salon« im Schillerhaus Rudolstadt
Mrz 23 um 17:00
Seit 2017 trifft sich der von Karl-Heinz Swirszc­zuk und Schü­lern des Fri­de­ri­cian­ums gegrün­dete Phi­lo­so­phie­kreis im Gar­ten des Schil­ler­hau­ses, um gemein­sam zu phi­lo­so­phie­ren, vor allem in Hin­blick auf aktu­elle gesell­schaft­li­che Ent­wick­lun­gen und The­men wie die Zukunft[...]
Buchvorstellung mit Harald Jähner in Camburg 19:00
Buchvorstellung mit Harald Jähner in Camburg
Mrz 23 um 19:00
Buch­vor­stel­lung mit Harald Jäh­ner: »Wolfs­zeit – Deutsch­land und die Deut­schen 1945 – 1955« Harald Jäh­ners große Men­ta­li­täts­ge­schichte der Nach­kriegs­zeit zeigt die Deut­schen in ihrer gan­zen Viel­falt: etwa den „Umer­zie­her“ Alfred Döblin, der das Ver­trauen sei­ner[...]
Axel Hacke liest und erzählt in Weimar 20:00
Axel Hacke liest und erzählt in Weimar
Mrz 23 um 20:00
Axel Hackes Lesun­gen sind Uni­kate, kein Abend ist wie der andere. Da hockt nicht einer hin­ter einem Tisch mit Was­ser­glas und Lampe und trägt aus sei­nem neuen Buch vor. Hacke sitzt auf einem Stuhl, redet[...]
24
Buchvorstellung mit Jana Simon in Meinigen-Dreißigacker 19:00
Buchvorstellung mit Jana Simon in Meinigen-Dreißigacker
Mrz 24 um 19:00
Buch­vor­stel­lung mit Jana Simon: „Unter Druck – Wie Deutsch­land sich ver­än­dert“ Die deut­sche Wirt­schaft wächst, die Welt bewun­dert Deutsch­land für seine Kraft, Sta­bi­li­tät und Welt­of­fen­heit. Zugleich schrumpft die Mit­tel­schicht, der Reich­tum ist unglei­cher ver­teilt als[...]
Ettersburger Gespräch mit Seyran Ateş und Liane Bednarz 19:00
Ettersburger Gespräch mit Seyran Ateş und Liane Bednarz
Mrz 24 um 19:00
KONSERVATIV?! Über das Gute und das Böse Etters­bur­ger Gespräch mit Sey­ran Ateş und Liane Bednarz   Sey­ran Ateş über sich selbst: »Ich bin im Alter von 6 Jah­ren als Kind von Gast­ar­bei­tern nach Ber­lin gekom­men. Meine[...]
Musikalisch-literarisches Programm zwischen Underground-Literatur und düsteren Balladen, zwischen Beatpoetry und Gypsy-Folk mit Mr. Moon und M. Kruppe in Greiz 19:00
Musikalisch-literarisches Programm zwischen Underground-Literatur und düsteren Balladen, zwischen Beatpoetry und Gypsy-Folk mit Mr. Moon und M. Kruppe in Greiz
Mrz 24 um 19:00
Ein musi­ka­lisch-lite­ra­ri­sches Pro­gramm zwi­schen Under­ground-Lite­ra­tur und düs­te­ren Bal­la­den, zwi­schen Beat­poe­try und Gypsy-Folk.   Der aus Thü­rin­gen stam­mende Autor und Rezi­ta­tor M. Kruppe liest Texte von François Vil­lon, Charles Bukow­ski, Jörg Fau­ser und eige­nen „Mach­wer­ken“, wäh­rend[...]
Vortrag und Diskussion mit Wolfgang Röll in Gotha 19:00
Vortrag und Diskussion mit Wolfgang Röll in Gotha
Mrz 24 um 19:00
Wolfgang Röll: Hermann Brill im KZ Buchenwald Vortrag mit anschließender Diskussion Her­mann Brill wurde am 9. Februar 1895 in Gräfenroda/Thüringen gebo­ren und starb 1959 in Wies­ba­den. Er war ein bedeu­ten­der Reprä­sen­tant der Thü­rin­ger Arbei­ter­be­we­gung und[...]
Lesung mit Hannes Bahrmann & Christoph Links in Erfurt 19:30
Lesung mit Hannes Bahrmann & Christoph Links in Erfurt
Mrz 24 um 19:30
Han­nes Bahr­mann & Chris­toph Links: Finale. Das letze Jahr der DDR Das 41. Jahr ist zugleich das span­nendste der gesam­ten DDR-Geschichte. Zwi­schen dem 7. Okto­ber 1989 und dem 3. Okto­ber 1990 über­schla­gen sich die Ereig­nisse: Das[...]
Wolfgang Hegewald: »Lexikon des Lebens« in Weimar 19:30
Wolfgang Hegewald: »Lexikon des Lebens« in Weimar
Mrz 24 um 19:30
Wolf­gang Hege­wald liest aus sei­nem „Lexi­kon des Lebens“, musi­ka­li­sche Ein­würfe von Frie­der W. Berg­ner – Lesung und Musik Das Lexi­kon ist ein gerech­ter Beob­ach­ter. Es kennt die Tücken der Liebe ebenso wie die einer Zylin­der­kopf­dich­tung.[...]
25
Gespräch mit Prof. Dr. Klaus Garber und Prof. Harro Zimmermann in der Forschungsbibliothek Gotha 18:15
Gespräch mit Prof. Dr. Klaus Garber und Prof. Harro Zimmermann in der Forschungsbibliothek Gotha
Mrz 25 um 18:15
Der renom­mierte Lite­ra­tur­wis­sen­schaft­ler und Archäo­loge des Alten Buches, Prof. Dr. Klaus Garber/Osnabrück im Gespräch mit dem Jour­na­lis­ten und wis­sen­schaft­li­chen Publi­zis­ten, Prof. Harro Zimmermann/Bremen   Unter dem Titel »Unter­wegs in den Biblio­the­ken des Ostens« erzählt Klaus[...]
»Weihnachten in Buchenwald« Lesung mit Wulf Kirsten und Annette Seemann in Weimar 19:00
»Weihnachten in Buchenwald« Lesung mit Wulf Kirsten und Annette Seemann in Weimar
Mrz 25 um 19:00
Dass in Buchen­wald auch gefei­ert wurde, dass zu Weih­nach­ten 1944, durch ein „Frei­zeit­ko­mi­tee“ orga­ni­siert, eine Anzahl qua­li­tät­vol­ler Bei­träge von illus­tren fran­zö­si­schen Häft­lin­gen, Künst­lern und Intel­lek­tu­el­len zur Auf­füh­rung kamen, dürfte wenig bekannt sein. Wer waren sie,[...]
Lesung mit Dietrich Heither in Erfurt 19:00
Lesung mit Dietrich Heither in Erfurt
Mrz 25 um 19:00
Lesung mit Diet­rich Heit­her: Die Morde von Mech­ter­städt 1920   Zur Geschichte rechts­ra­di­ka­ler Gewalt in Deutsch­land, Mode­ra­tion: Peter Reif-Spi­rek „Wer die bes­tia­lisch zuge­rich­te­ten Lei­chen gese­hen hat, der wird mir sicher zustim­men, dass Indi­vi­duen, die sol­cher Taten[...]
Buchvorstellung mit Dirk Neubauer in Gera 19:30
Buchvorstellung mit Dirk Neubauer in Gera
Mrz 25 um 19:30
Buch­vor­stel­lung mit Dirk Neu­bauer: „Das Pro­blem sind wir. Ein Bür­ger­meis­ter in Sach­sen kämpft für Demokratie“   „Wir haben ver­lernt, wie Gesell­schaft geht – und zwar nicht nur im Osten Deutsch­lands.“ Das sagt Dirk Neu­bauer, seit[...]
Gypsy-Folk & Beatpoetry mit M. Kruppe und Mr. Moon in Jena 19:30
Gypsy-Folk & Beatpoetry mit M. Kruppe und Mr. Moon in Jena
Mrz 25 um 19:30
»Wenn die­ser Mann die Bühne betritt, kann alles pas­sie­ren, und das tut es meist auch«, schrieb die bri­ti­sche Presse über Mr. Moon. Der Gei­ger und Song­wri­ter stammt aus der Nähe von Bir­ming­ham und hat iri­sche[...]
26
Laura Hillmann: »Ich pflanze einen Flieder für dich – auf Schindlers Liste überlebt« in Weimar 19:00
Laura Hillmann: »Ich pflanze einen Flieder für dich – auf Schindlers Liste überlebt« in Weimar
Mrz 26 um 19:00
aus dem Eng­li­schen von Adrian Mills Lesung mit dem Über­set­zer Im Früh­jahr 1942 besucht die gebür­tige Auriche­rin Han­ne­lore Wolff mit ihren Freun­din­nen eine Schule in Ber­lin, als sie die furcht­bare Nach­richt ereilt, dass ihre Mut­ter[...]
Buchpremiere mit Klaus Jäger in Erfurt 20:15
Buchpremiere mit Klaus Jäger in Erfurt
Mrz 26 um 20:15
Car­lotta oder Die Lösung aller Probleme Lau­renz Stad­ler ist Rom-Kor­re­spon­dent einer gro­ßen süd­deut­schen Tages­zei­tung und könnte zufrie­den sein, platzte da nicht eine Nach­richt ins Büro, die sein Leben ver­än­dert. Das Kor­re­spon­den­ten­büro wird geschlos­sen, und Stad­ler[...]
27
Eröffnung von »Nietzsche Superstar. Ein Parcours der Moderne« in Weimar 18:00
Eröffnung von »Nietzsche Superstar. Ein Parcours der Moderne« in Weimar
Mrz 27 um 18:00
Fei­er­li­che Eröff­nung von „Nietz­sche Super­star. Ein Par­cours der Moderne“ und Prä­sen­ta­tion von „Nietz­sche liest: Bücher und Lek­tü­ren Nietz­sches“ im Studienzentrum.
Lyrik im Glaspavillon mit Hannes Bajohr in Weimar 18:00
Lyrik im Glaspavillon mit Hannes Bajohr in Weimar
Mrz 27 um 18:00
Wo alles Text ist, weil alles Code ist, gibt es kein Werk mehr, nur noch Halb­zeug, vor­ge­fer­tig­tes Roh­ma­te­rial. Bil­der, Filme, Töne, Wör­ter – im Digi­ta­len ist alles offen dafür, wie­der und wei­ter­ver­ar­bei­tet, trans­co­diert und pro­zes­siert[...]
Film & Gespräch mit Regisseur Wolfgang Andrä in Mühlhausen 21:30
Film & Gespräch mit Regisseur Wolfgang Andrä in Mühlhausen
Mrz 27 um 21:30
Film & Gespräch mit Regis­seur Wolf­gang Andrä: „Heim­su­chung“ Zum Film: Das neue Inte­gra­ti­ons­ge­setz ist da! Ab jetzt müs­sen die Deut­schen Flücht­linge ins eigen Heim auf­neh­men. Und so bekom­men drei Nach­barn einer klein­städ­ti­schen Rei­hen­haus­sied­lung zeit­gleich einen[...]
28
Literarisches Programm aus Goethes »Marienbader Elegien« in der Dichterstätte Sarah Kirsch in Limlingerode 14:30
Literarisches Programm aus Goethes »Marienbader Elegien« in der Dichterstätte Sarah Kirsch in Limlingerode
Mrz 28 um 14:30
Am 22. März 1832 starb Johann Wolf­gang von Goe­the in Wei­mar. Zur Ehrung sei­ner Per­son und sei­ner Dich­tung bie­ten wir das Pro­gramm: Die Mari­en­ba­der Ele­gie, 1823, Goe­thes Verse, aus Goe­thes Tage­bü­chern und Wil­helm von Hum­boldts[...]
29
Lesung mit Schiftstellerinnen und Schriftstellern des Südthüringer Literaturvereins auf Schloss Oberstadt 16:30
Lesung mit Schiftstellerinnen und Schriftstellern des Südthüringer Literaturvereins auf Schloss Oberstadt
Mrz 29 um 16:30
Lesung »Schloss­ge­flüs­ter« im Rit­ter­saal des Was­ser­schlos­ses Ober­stadt mit Autorin­nen und Autoren des Süd­thü­rin­ger Literaturvereins.
30
Buchvorstellung mit Alexander Osang »Das Leben der Elena Silber« in Meiningen 19:30
Buchvorstellung mit Alexander Osang »Das Leben der Elena Silber« in Meiningen
Mrz 30 um 19:30
Russ­land, Anfang des 20. Jahr­hun­derts. In einer klei­nen Pro­vinz­stadt öst­lich von Mos­kau wird der Revo­lu­tio­när Vik­tor Kras­now hin­ge­rich­tet. Wie eine gewal­tige Welle erfasst die Zeit in die­sem Moment Vik­tors Toch­ter Lena. Sie hei­ra­tet den deut­schen[...]
31
Lesung mit Udo Scheer in Gotha 17:00
Lesung mit Udo Scheer in Gotha
Mrz 31 um 17:00
Udo Scheer: Jür­gen Fuchs. Schrift­stel­ler, Bür­ger­recht­ler, Sozi­al­psy­cho­loge. Ein Por­trät   Musi­ka­li­sche Umrah­mung: Andreas Schirn­eck Jür­gen Fuchs, 1950 in Rei­chen­bach im Vogt­land gebo­ren, gestor­ben am 9. Mai 1999 in Ber­lin, war ein Schrift­stel­ler und Bür­ger­recht­ler, der[...]
Film und Gespräch »Bürgschaft für ein Jahr« in Jena 18:00
Film und Gespräch »Bürgschaft für ein Jahr« in Jena
Mrz 31 um 18:00
Film & Gespräch mit Tamara Trampe (Dra­ma­tur­gin) und Prof. Dr. Diana Düring (EAH Jena, FB Sozi­al­we­sen): „Bürg­schaft für ein Jahr“ (DDR 1981) Am zwei­ten Abend der aus­stel­lungs­be­glei­ten­den Film­reihe („Erzie­hungs­Zwang – Zwangs­Er­zie­hung“) geht es the­ma­tisch um[...]
Ingeborg Gleichauf: »Poesie und Gewalt: Das Leben der Gudrun Ensslin« in Weimar 19:30
Ingeborg Gleichauf: »Poesie und Gewalt: Das Leben der Gudrun Ensslin« in Weimar
Mrz 31 um 19:30
Sie gehörte zur Füh­rungs­spitze der RAF und war zugleich eine lite­ra­risch hoch­ge­bil­dete Per­son: Gud­run Ens­s­lin. Umfas­send beschreibt die Autorin Ens­s­lins geis­tige wie poli­ti­sche Ent­wick­lung und zeigt, wie aus dem intel­lek­tu­el­len Bür­ger­tum des Nach­kriegs­deutsch­lands gewalt­be­reite Radi­ka­li­sie­rung[...]
Lesung mit Barbara Thériault in Erfurt 19:30
Lesung mit Barbara Thériault in Erfurt
Mrz 31 um 19:30
Bar­bara Thé­ri­ault: Die Boden­stän­di­gen. Erkun­dun­gen aus der nüch­ter­nen Mitte der Gesell­schaft   Wie lässt sich die Mitte der Gesell­schaft in einer Stadt mit­ten in Deutsch­land am bes­ten beschrei­ben? Nicht mit dem Wunsch nach Sin­gu­la­ri­tät, son­dern[...]
Lesung und Ettersburger Gespräch mit Chaim Noll 20:00
Lesung und Ettersburger Gespräch mit Chaim Noll
Mrz 31 um 20:00
Die Wüste. Ein Mensch­heits­my­thos – Lesung und Gespräch mit Chaim Noll   … Jahr­gang 1954, Sohn des DDR-Schrift­stel­lers Die­ter Noll, stu­dierte Mathe­ma­tik an den Uni­ver­si­tä­ten Jena und Ber­lin sowie Kunst und Kunst­ge­schichte. 1980 ver­wei­gerte er den[...]

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/kalender/]