Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider in Weimar

Wann:
23. Mai 2018 um 18:00
2018-05-23T18:00:00+02:00
2018-05-23T18:15:00+02:00
Wo:
Herzogin Anna Amalia Bibliothek (Bücherkubus im Studienzentrum)
Platz der Demokratie 4
99423 Weimar
Deutschland
Preis:
Kostenlos
Kontakt:

Überdachte Öffentlichkeit. Menschen in der Bibliothek

 

Vortrag von Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider (Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig), anlässlich des 15. Geburtstages der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek
in der Reihe »Konstellationen. Neue Sichten der Bibliothek«.

Das Jahr 1850 markiert in der Bibliotheksgeschichte den Übergang von der Frühmoderne zur Moderne, von der Archivbibliothek zur Lesesaalbibliothek. Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider, Bibliotheksdirektor und Kulturphilosoph, zeigt die Bedeutung des Wandels anhand von Bibliotheksbauten, die nach 1850 entstanden sind.
Dr. Annette Seemann, Vorsitzende der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek, wird einleitend auf die vielfältige Arbeit des Vereins zur Unterstützung der Bibliothek zurück- und auf künftige Aufgaben vorausblicken.

Programm

  • Begrüßung: Dr. Reinhard Laube, Direktor der Herzogin Anna Amalia Bibliothek
  • 15 Jahre Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek e. V., Dr. Annette Seemann, Vorsitzende der Gesellschaft Anna Amalia Bibliothek e. V.
  • Überdachte Öffentlichkeit. Menschen in der Bibliothek, Prof. Dr. Ulrich Johannes Schneider, Direktor der Universitätsbibliothek Leipzig

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/vortrag-von-prof-dr-ulrich-johannes-schneider-in-weimar/]