Symposion der Paul-Ernst-Gesellschaft anläßlich des 150. Geburtstag von Samuel Lublinski in Weimar

Wann:
21. September 2018 – 23. September 2018 ganztägig
2018-09-21T00:00:00+02:00
2018-09-24T00:00:00+02:00
Wo:
Goethe-Nationalmuseum Weimar
Goethe-Nationalmuseum
Frauenplan 1, 99423 Weimar
Deutschland
Kontakt:
Paul-Ernst-Gesellschaft e.V.

Tagungsprogramm

(Änderungen vorbehalten)

 

Freitag, 21.9.2018

  • 10:00 Uhr: Neuklassikspaziergang, Treffpunkt vor Paul Ernsts Haus Am Horn 45/47. Dauer ca. 2 Stunden (Wegstrecke ca. 4,5 km). Endet am Frauenplan.
  • 13:30 Uhr: Begrüßung
  • 14.00 Uhr: Prof. Dr. Günter Hartung (Halle): »Samuel Lublinski und Paul Ernst im Verhältnis zu Thomas Mann«
  • 15.00 Uhr: Ralf Gnosa, M.A. (Mönchengladbach): Der Erzähler Samuel Lublinski und die Neuklassik
  • 16.00 Uhr Kaffeepause
  • 16.30 Uhr: Rundgang durch Goethes Wohnhaus
  • 18.00 Uhr: Abendessen (Ristorante Versilia, Frauentorstr. 17)
  • 20.00 Uhr: Lesung Ralf Gnosa: „Der Wanderer über dem Nebelmeer“

 

Sonnabend, 22.9.2018

  • 09:30 Uhr: Prof. Dr. Christine Magerski (Zagreb): Neuklassik als Fluchtpunkt aus der Moderne am Beispiel Samuel Lublinski
  • 10:30 Uhr: Kaffeepause
  • 11.00 Uhr: Prof. Dr. Maurizio Pirro (Bari): Samuel Lublinski als Dramatiker
  • 12:00 Uhr: Mittagessen (Arno’s Restaurant am Goethehaus, Frauenplan 10/11)
  • 13.00 Uhr: Vorstandssitzung
  • 14:30 Uhr: Mitgliederversammlung
  • 15:30 Uhr: Kaffeepause
  • 16.00 Uhr: Fabian Wilhelmi, M.A. (Düsseldorf): Das Siegfriedbild in den Nibelungendramen Paul Ernsts und Samuel Lublinskis
  • 17.00 Uhr: Dr. Zoë Ghyselinck (Gent): Episierung im Drama
  • 18.00 Uhr: Abendessen (Ristorante Versilia, Frauentorstr. 17)
  • 20.00 Uhr: Lesung aus dem Briefwechsel zwischen Paul Ernst und Samuel Lublinski

 

Sonntag, 23.9.2018

    • 10.00 Uhr: Dr. Christoph Fackelmann (Wien): Ein »Bündnis der wenigen ,Aufrechten’«? Otto Stoessl vermittelt zwischen Ernst, Lublinski und Karl Kraus.
    • 11.00 Uhr: Loreen Sommer, M.A. (Heidelberg): Lublinski und seine Kontroverse mit Arno Holz
    • 12.00 Uhr: Kaffeepause
    • 12.30 Uhr: Schlussdiskussion
    • 13.00 Uhr: Mittagessen (Arno’s Restaurant am Goethehaus, Frauenplan 10/11)
    • 15.00 Uhr: Rundgang durch das Nietzsche Archiv, Humboldtstr. 36

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/symposion-der-paul-ernst-gesellschaft-anlasslich-des-150-geburtstag-von-samuel-lublinski-in-weimar/]