Novalis-Programm in Schlöben

Wann:
27. Mai 2018 um 17:00
2018-05-27T17:00:00+02:00
2018-05-27T17:15:00+02:00
Wo:
Kirche Schlöben
Dorfstraße 6
07646 Schlöben
Deutschland
Kontakt:
Lese-Zeichen e.V.

Novalis – Dichter der Romantik. Märchen – Texte – Musik.

 

Cornelie Mier – Sprecherin, Klaus Wegener – Musiker

In Schlöben, einst Familiengut der von Hardenbergs und zentraler Ort auf dem  Novalis-Wanderweg von Drackendorf über die Wöllmisse Schlöben, Rabis wieder zurück nach Drackendorf, findet zum zweiten Mal zu Ehren des Novalis (2.5.1772 – 25.3.1801) in seinem Geburtsmonat ein Lesekonzert statt. Es werden Textstellen und vor allem das Märchen „Hyazinth un Rosenblüte“ aus dem Romanfragment „Die Lehrlinge zu Sais“ gelesen. Dieses Werk ist Novalis‘ geistige und literarische Verarbeitung seiner Studien in der Bergwerks – Akademie Freiberg1798 nach dem Tod seiner Braut Sophie von Kühn. Auch seine inneren Erlebnisse nach dieser Erschütterung fließen mit ein. Das ganze wird von romantischer Musik umrahmt und begleitet.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/novalis-programm-in-schloeben/]