Lesung mit Andrea Sawatzki auf Burg Ranis

Wann:
11. Juni 2017 um 20:00
2017-06-11T20:00:00+02:00
2017-06-11T20:15:00+02:00
Wo:
Burg Ranis
Burg
07389 Ranis
Deutschland
Preis:
€ 15,- / € 13,- ermäßigt / Tageskarte € 30,- / Festivalkarte Burg Ranis (Do-So) € 60,-
Kontakt:
Lese-Zeichen e.V.

Am 11.06.2017 sollte Ursula Karus­seit zum Abschluss der Thü­rin­ger Lite­ra­tur­tage um 20 Uhr auf Burg Ranis lesen. Lei­der musste die Schau­spie­le­rin ihren Auf­tritt kurz­fris­tig aus per­sön­li­chen Grün­den absa­gen. Das Publi­kum darf sich aber auf wür­di­gen Ersatz freuen: An Ursula Karus­seits Stelle wird Andrea Sawatzki live zu erle­ben sein und aus ihrem aktu­el­len Roman „Ihr seid natür­lich ein­ge­la­den“ lesen!

Andrea Sawatzki gehört zu den gefrag­tes­ten Schau­spie­le­rin­nen Deutsch­lands. Mit Kino­fil­men wie „Das Expe­ri­ment“ oder TV-Serien wie „Bor­gia“ erlangte sie große Bekannt­heit. Zudem stand sie viele Jahre als Tat­ort-Kom­mis­sa­rin in Frank­furt am Main vor der Kamera. Doch damit nicht genug. Neben ihrer Schau­spiel­kar­riere hat sich Andrea Sawatzki als Best­sel­ler­au­torin im lite­ra­ri­schen Leben einen Namen gemacht. Zunächst erschien 2013 ihr Krim­i­de­büt „Ein allzu bra­ves Mäd­chen“. Es folg­ten meh­rere humor­volle Romane über die Fami­lie Bund­schuh, von denen „Tief durch­at­men, die Fami­lie kommt“ und zuletzt „Von Erho­lung war nie die Rede“ mit ihr selbst in der Haupt­rolle ver­filmt wur­den. Auch der aktu­elle Roman „Ihr seid natür­lich ein­ge­la­den“ hat bereits Bestel­ler-Sta­tus erreicht und begeis­tert seine Leser mit einem Hoch­zeits­chaos à la Andrea Sawatzki!

Wer bereits Kar­ten für Ursula Kraus­seit gekauft hat, kann damit auch die Lesung von Andrea Sawatzki besu­chen. Wer die Kar­ten zurück­ge­ben möchte, wen­det sich bitte an die jewei­lige Vorverkaufsstelle.

Das rest­li­che Pro­gramm der Thü­rin­ger Lite­ra­tur­tage bleibt bestehen. Los geht es auf Burg Ranis am 08.06. mit Harald Lesch und Thea Dorn, es fol­gen u.a. am 10.06. Fer­i­dun Zai­mo­glu und Denis Scheck und am 11.06. Bruno Preisendörfer.

Kar­ten gibt es im Vor­ver­kauf im Ticket­shop auf www.lesezeichen-ev.de, in allen TA‑, OTZ‑, TLZ-Pres­se­häu­sern, unter www.ticketshop-thueringen.de, unter 0152–23729880 (Mo-Fr 10–17 Uhr), Tou­rist Infor­ma­tion Jena, Buch­hand­lung am Markt Pößneck, Buch­hand­lung Mül­ler Pößneck, Museum Burg Ranis (Di-So 11–16 Uhr).

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/lesung-mit-ursula-karusseit-auf-burg-ranis/]