Lesung mit Christoph Hein in Breitungen

Wann:
7. Oktober 2019 um 19:00
2019-10-07T19:00:00+02:00
2019-10-07T19:15:00+02:00
Wo:
Rußwurmschen Herrenhaus
Amtsstraße 27
Breitungen
Preis:
10 €
Kontakt:
Gesellschaft Kulturerbe Thüringen e.V.

Chris­toph Hein gilt als einer der wich­tigs­ten Autoren der DDR und eine gewich­tige Stimme der Nach­wen­de­zeit. Als Dra­ma­ti­ker, Roman­cier und Chro­nist beschreibt er deutsch-deut­sche Geschichte. In Brei­tun­gen wird er aus sei­nem letz­ten Roman „Ver­wirr­nis“ lesen.

In sei­nem neuen Roman erzählt Chris­toph Hein bewe­gend von einer Liebe, die über Jahre hin­weg allen Wid­rig­kei­ten trotzt – und zeich­net zugleich ein leben­di­ges Pan­orama deut­schen Geis­tes­le­bens: Wolf­gang und Frie­de­ward wach­sen im katho­li­schen Eichsfeld der 1950er-Jahre auf. Sie sind jung, genie­ßen die Som­mer­fe­rien, fah­ren mit dem Fahr­rad die weite Stre­cke ans Meer, und reden stun­den­lang über Gott und die Welt. Sie sind glück­lich, wenn sie zusam­men sind, und das scheint ihnen alles zu sein, was sie brau­chen. Doch kei­ner darf wis­sen, dass sie mehr sind als beste Freunde. Käme ihre Bezie­hung ans Licht, könn­ten sie alles ver­lie­ren. Als sie zum Stu­dium nach Leip­zig gehen, fin­den sie dort eine Welt gefei­er­ter Intel­lek­tu­el­ler, alles flirrt gera­dezu vor leben­di­gem Geist. Und sie ler­nen Jac­que­line ken­nen, die ihnen gesteht, dass sie eine heim­li­che Bezie­hung zu einer Dozen­tin hat. Zu viert besu­chen sie die legen­dä­ren Vor­le­sun­gen im Hör­saal vier­zig, gehen ins Thea­ter, tau­chen gemein­sam ein ins geis­tige Leben der Stadt. Und da reift in den drei Freun­den der Plan: Wäre es nicht die per­fekte ›Tar­nung‹, wenn einer von ihnen Jac­que­line zum Schein hei­ra­ten würde?

Chris­toph Hein, gebo­ren 1944 in Heinzendorf/Schlesien, auf­ge­wach­sen in Düben/Sachsen, konnte als Pfar­rers­sohn in der DDR das Abitur nicht able­gen. Er besuchte des­halb – vor dem Mau­er­bau – ein Gym­na­sium in Ber­lin (West). Er arbei­tete dann in ver­schie­de­nen Beru­fen und stu­dierte. Hein hat zahl­rei­che Romane, Novel­len, Erzäh­lun­gen, Thea­ter­stü­cke und Essays ver­öf­fent­licht und ist mit renom­mier­ten Lite­ra­tur­prei­sen aus­ge­zeich­net wor­den.

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/lesung-mit-christoph-hein-in-breitungen/]