Lesung mit Christoph Dieckmann in Erfurt

wann:
31. März 2017: 20:00
2017-03-31T20:00:00+02:00
2017-03-31T20:15:00+02:00
Kosten
Vorverkauf: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt Abendkasse: 9,90 € / 7,90 € ermäßigt
Kontakt:
Erfurter Herbstlese e.V.
+49 361 644 123 75

Christoph Dieckmann: Mein Abendland. Geschichten deutscher Herkunft

Christoph Dieckmanns Reportagen und Texte sind immer lebensprall, klug und politisch. In „Mein Abendland“ erzählt er Gegenwart als Herkunft aus Europas „Leitkulturen“ Nationalismus und Krieg. Er führt nach Verdun, in das frühere Jugoslawien und an die Gräber der Roten Armee. Er folgt den Brüdern Grimm, Rosa Luxemburg und Willy Brandt. Er fährt mit der Eisenbahn ins „Morgenland“, von Istanbul bis Teheran. Und er predigt auf der Wartburg über das Fremde. Ein Buch über unsere Identitäten, deutschkundig und weltoffen.

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/lesung-mit-christoph-dieckmann-in-erfurt/]