Lesung mit Barbara Thériault in Erfurt

Wann:
31. März 2020 um 19:30
2020-03-31T19:30:00+02:00
2020-03-31T19:45:00+02:00
Wo:
Kultur: Haus Dacheröden in Erfurt
Anger 37
99084 Erfurt
Preis:
5€
Kontakt:
Erfurter Herbstlese
036164412375

Bar­bara Thé­ri­ault: Die Boden­stän­di­gen. Erkun­dun­gen aus der nüch­ter­nen Mitte der Gesell­schaft

 

Wie lässt sich die Mitte der Gesell­schaft in einer Stadt mit­ten in Deutsch­land am bes­ten beschrei­ben? Nicht mit dem Wunsch nach Sin­gu­la­ri­tät, son­dern mit dem nach Boden­stän­dig­keit, so argu­men­tiert Bar­bara Thé­ri­ault.

Wenn man­che die Boden­stän­dig­keit als nega­tiv betrach­ten, ist sie hier – aus Sicht der Prot­ago­nis­ten – wei­test­ge­hend posi­tiv zu ver­ste­hen, als Aus­druck eines typi­schen Selbst­be­wusst­seins der Mitte. Mit ihren sozio­lo­gi­schen Feuil­le­tons – kurz­wei­lig und im Stil der 1920er und 1930er Jahre ver­fasst – erkun­det die Sozio­lo­gin mit einer Mischung aus Empa­thie, Anteil­nahme und Distanz den All­tag im heu­ti­gen Erfurt und Thü­rin­gen. Es geht dabei um karierte Hem­den, kurze Haare, Tat­toos, Trin­ken, Jugend­weihe, heim­li­ches Hei­ra­ten – The­men, die den All­tag mit­un­ter exo­ti­scher als ferne Län­der erschei­nen las­sen und bei denen die Leser*innen sich oft ertappt füh­len. Und weil die Mitte sich manch­mal vom Rand bes­ser betrach­ten lässt, führ­ten die Recher­chen die Autorin auch an Orte wie Bars, Sau­nas oder Seen, an denen ihre Prot­ago­nis­ten sonst nicht zu ver­keh­ren pfle­gen.

Stets mit einem Blick aus ihrem hei­mat­li­chen Kanada oder aus dem Osten Euro­pas berich­tet die einst erste Stu­den­tin der neu­ge­grün­de­ten Uni­ver­si­tät Erfurt ebenso scharf­sin­nig wie unter­halt­sam über den All­tag und die Stim­mung in Erfurt und Umge­bung. Ob in der Stra­ßen­bahn, im Gar­ten oder in der Bade­wanne – die Texte regen dazu an, in der Nor­ma­li­tät des All­tags Neues und Amü­san­tes zu ent­de­cken, und laden zum Nach­den­ken über das Leben ein.

In Koope­ra­tion mit der Fried­rich-Ebert-Stif­tun­g/­Lan­des­büro Thü­rin­gen

Diese Veranstaltung teilen:

Literaturland Thüringen‹ ist eine gemeinsame Initiative von
Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen · Thüringer Literaturrat e. V. · MDR-Figaro · MDR Thüringen – Das Radio

Gestaltung und Umsetzung XP.DT © 2011-14 [http://www.xp-dt.de]
© Thüringer Literaturrat e.V. [http://www.thueringer-literaturrat.de]

URL dieser Seite: [http://www.literaturland-thueringen.de/Veranstaltung/barbara-thriault-die-bodenstaendigen-erkundungen-aus-der-nuechternen-mitte-der-gesellschaft/]